user_mobilelogo

Anmeldung

Kontakt

Email:
Betreff:
Nachricht:
Welche Farbe hat ein Feuerwehrauto?
 
 

eiko_icon Brand 4, Dachstuhlbrand Witzschdorf


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe: 395
Einsatzort Details:

Witzschdorf, Hauptstraße 31
Datum: 30.04.2018
Alarmierungszeit: 14:47 Uhr
Einsatzbeginn: 14:51 Uhr
Einsatzende: 16:48 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. 1 Min.
Alarmierungsart: DME und Sirene
Einsatzleiter: Kamerad Joachim Lindner
Mannschaftsstärke: Gesamt 76 Kameraden (22 Atemschutzgeräteträger)
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Gornau
Feuerwehr Dittmannsdorf
    Feuerwehr Witzschdorf
      Feuerwehr Zschopau
        Fahrzeugaufgebot   Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSFW)  Einsatzleitwagen (ELW)  Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20)  Mannschaftstransportwagen  (MTW)

        Einsatzbericht :

        Während der Höhenfeuervorbereitungen wurden wir mittels DME und Sirene zu einen Dachstuhlbrand nach Witzschdorf alarmiert.
        Noch während wir auf Anfahrt waren, wurde durch die Leitstelle eine vermisste Person im Gebäude gemeldet.
        Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte jedoch festgestellt werden, dass alle Personen das Gebäude selbst verlassen konnten.
        So gingen 2 Trupps, unter schweren Atemschutz, zur Brandbekämpfung, im Gebäude, vor und 1 weiterer Trupp zum Außenangriff mittels Drehleiter vor.
        Ein Kind musste durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.
        Das Feuer konnte, durch die zeitnahe Meldung und das schnelle Eintreffen aller Wehren, rasch unter Kontrolle gebracht werden.
        Als Problematisch stellte sich das Finden aller Glutnester in der Zwischendecke dar.

        Die FFW Witzschdorf übernahm im Anschluss die Brandwache.

        So waren wir rechtzeitig wieder am Gerätehaus zurück und nach zügigen Herstellen der Einsatzbereitschaft, waren alle Kameraden pünktlich zum Start des Fackelumzuges und des Höhenfeuers an ihren Posten.

        Im Einsatz:
        FFW Gornau
        FFW Dittmannsdorf
        FFW Witzschdorf 
        FFW Zschopau
        Rettungsdienst mit 2 RTW + 1 NEF
        Polizei

        Einsatzkräfte gesamt: 76 (davon 22 Atemschutzgeräteträger)

        Alarmierung: 30.04.18, 14:47 Uhr
        Einsatzende FFW Gornau: 30.04.18, 16:48 Uhr

        Foto von Blaulichtreport & Stormchasing und Feuerwehr Gornau

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Freiwillige Feuerwehr Gornau
        Rathausplatz 5
        D-09405 Gornau
        mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

        Wehrleiter: Kam. Robby Scholz
        mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!